Übersicht
Vermieter und Agenturen können ihre Gäste bewerten, die über HomeAway, VRBO oder VacationRentals.com buchen. Diese Bewertungen werden Vermietern mit Online-Reservierungen in ihrer Gesamtheit angezeigt, wenn ein Urlauber eine Reservierungsanfrage stellt. Wenn der Urlauber von vorherigen Vermietern bewertet wurde, werden diese Bewertungen in ihrer Gesamtheit oben über der Nachricht im Posteingang angezeigt.
 
Aufforderung
Wenn der Urlauber eine Buchung über HomeAway abschließt, wird für den Vermieter/die Agentur im Marktplatz-Ticker eine Karte mit der Aufforderung zur Bewertung der Gäste angezeigt. Wenn der Vermieter seine Gäste nicht bewertet hat, erhält er drei Tage nach dem Aufenthalt eine E-Mail. Der Vermieter kann den Urlauber in den Bereichen Gesamteindruck, Sauberkeit, Kommunikation und Einhaltung der Hausordnung mit 1–5 Sternen bewerten. Es gibt keine Felder für Freitext. Auch der Urlauber kann den Vermieter und das Objekt bewerten, indem er auf einen Link in einer E-Mail klickt, die er am Abreisetag mit der Bitte um die Abgabe einer Objektbewertung erhält. Gäste können auch eine Bewertung im Abschnitt „Meine Buchungen“ in ihrem Urlauberkonto einreichen.
 
Agenturen mit Softwareintegration, die Bewertungen in ihrem System of Record nicht aktiviert haben, erhalten keine E-Mail mit der Aufforderung zur Urlauberbewertung.
 
Zeitrahmen
HomeAway bietet ein Zwei-Wege-Bewertungssystem, das sowohl Urlaubern als auch Vermietern die Möglichkeit gibt, ihre Erfahrungen mit einer Buchung zu bewerten. Urlauber und Vermieter haben ein Jahr Zeit, um ihre Bewertung abzugeben, doch sobald der Zyklus gestartet wurde, hat die jeweils andere Partei 14 Tage Zeit, die Bewertung zu übermitteln. Während dieses 14-tägigen Zeitraums sind die Bewertungen nicht öffentlich. Nachdem die 14-tägige Frist verstrichen ist oder beide Parteien ihre Bewertungen abgegeben haben, wird die Objektbewertung auf der Seite veröffentlicht. Nachdem die 14 Tage verstrichen sind, können beide Parteien ihre Bewertung nicht mehr bearbeiten.
 
Anzeige
Urlauberbewertungen sind nicht öffentlich; Vermieter und Agenturen mit Online-Reservierungen können die durchschnittliche Sternebewertung von Urlaubern, mit denen sie korrespondieren, einsehen. Sobald eine Buchung abgeschlossen wurde, können die Vermieter die durchschnittliche Sternebewertung des Gastes sehen. Andere Urlauber, Vermieter ohne Online-Reservierungen und Vermieter, die nicht mit einem Urlauber korrespondieren, können die Bewertung des Urlaubers nicht sehen. Reisende, die Bewertungen erhalten, können ihre Bewertungen in ihrem Profil sehen. Darüber hinaus erhalten sie eine E-Mail-Benachrichtigung, wenn neue Bewertungen hinzukommen. Diese Bewertung wird nicht während des 14-tägigen nicht öffentlichen Zeitraums versendet, es sei denn beide Parteien haben ihre Bewertungen bereits abgeschlossen.