Sie können Zahlungsaufforderungen für eine zusätzliche Gebühr für Dinge wie späten Check-out, Parkausweise und andere Zusatzkosten senden. Sie können pro Buchung bis zu fünf zusätzliche Zahlungsaufforderungen hinzufügen. Zahlungsaufforderungen verfallen, wenn der Gast nach drei Tagen nicht bezahlt.  

 
So senden Sie eine Zahlungsaufforderung für eine zusätzliche Gebühr 

  1. Loggen Sie sich in Ihrem Konto ein. 

  1. Falls Sie mehrere Unterkünfte besitzen, klicken Sie auf das entsprechende Inserat.  

  1. Gehen Sie zum Posteingang

  1. Wählen Sie den Namen des Gastes aus. Sie können das Auswahlmenü Alle Nachrichten nutzen, um Ihre Unterhaltungen zu filtern.  

  1. Wählen Sie die Option Zusätzliche Gebühr hinzufügen im Zahlungsplan aus. 

  1. Wählen Sie Name der Gebühr aus dem Auswahlmenü aus. Geben Sie den vollständigen Betrag, das Fälligkeitsdatum und eine kurze Nachricht ein. 

  1. Wählen Sie Prüfen aus.  

  1. Wählen Sie Zusätzliche Gebühr senden aus.