Ein Guthaben für eine zukünftige Buchung ist eine Vereinbarung zwischen Ihnen und dem Gastgeber, die es Ihnen ermöglicht, den bereits bezahlten Betrag für eine Buchung auf einen einzelnen zukünftigen Aufenthalt anzuwenden.

Das Ausstellen von Guthaben war eine Option, die für vom Coronavirus (COVID-19) betroffenen Buchungen mit Aufenthaltsdaten bis zum einschließlich 30. Juni 2020 angeboten wurde.
 
Guthaben einlösen
Sie können Ihr Guthaben nur bei demselben Gastgeber einlösen, der es Ihnen ausgestellt hat. Wenn Sie bereit sind, wieder zu reisen und Ihr Guthaben einzulösen, senden Sie eine Anfrage für den gewünschten Zeitraum an die Unterkunft.

Gehen Sie dazu auf die Seite der Unterkunft und klicken Sie auf Frage an Gastgeber*in und geben Sie die erforderlichen Informationen ein. Verweisen Sie in Ihrer Nachricht auf Ihre Vereinbarung und den Wert Ihres Guthabens, damit der Gastgeber dieses auf das neue Angebot anwenden kann.

Weitere Gebühren
Wenn Sie Ihr Guthaben einlösen, wird Ihnen eine Servicegebühr für die neue Buchung berechnet. Um diese zusätzliche Servicegebühr erstattet zu bekommen, wenden Sie sich an den Kundenservice, indem Sie unten auf dieser Seite auf die Schaltfläche Kontaktieren Sie uns klicken.
 
Wenn Sie bereit sind, erneut zu reisen und Ihr Guthaben einzulösen, können Sie davon ausgehen, dass diese Extras erneut zu zahlen oder zu erwerben sind:
  • Objekt-Haftpflichtversicherung
  • Von uns erhobene Übernachtungssteuer/Kulturförderabgabe

Wenn Sie einen wesentlichen Aspekt Ihrer ursprünglichen Buchung, wie z. B. die Jahreszeit oder die Aufenthaltsdauer, ändern und die Kosten Ihrer neuen Buchung höher sind als der Wert Ihres Guthabens, müssen Sie möglicherweise einen zusätzlichen Betrag bezahlen. Der Preisunterschied kann auf unterschiedliche Mietpreise aufgrund der Nachfrage oder der Saisonalität zurückzuführen sein.