Nur eine Person der Mietpartei über 18 Jahre kann eine Bewertung schreiben. Der Bewertende muss außerdem eines der folgenden Kriterien nachweisen können:
  • Die Person hat in dem Objekt übernachtet.
  • Sie hat der Vereinbarung gemäß gezahlt, musste jedoch in einem anderen Objekt übernachten.
HomeAway bietet ein Zwei-Wege-Bewertungssystem für Urlauber und Vermieter, um ihr Erlebnis zu bewerten. Nachdem der Aufenthalt beendet wurde, erhalten sowohl der Urlauber als auch der Vermieter eine E-Mail mit einem Link, in der sie aufgefordert werden, ihre Erfahrung zu bewerten. Vermieter können Gäste auch in ihrem Marktplatz-Ticker oder auf der Bewertungsseite bewerten, und Gäste können Bewertungen über ihr Urlauberprofil einreichen. Keine der beiden Parteien kann die Bewertung des anderen sehen, bevor nicht beide ihre Bewertung abgegeben haben. So können vertrauensvoll ehrliche Meinungen ausgetauscht werden. Urlauber haben ab dem Aufenthaltsdatum bis zu ein Jahr Zeit, ihre Bewertung abzugeben, es sei denn, der Vermieter gibt seine Bewertung früher ab. In diesem Fall hat der Urlauber 14 Tage Zeit, seine Bewertung zu schreiben. Sobald beide Parteien ihre Bewertung abgegeben haben oder die 14 Tage verstrichen sind, können abgegebene Bewertungen nicht mehr bearbeitet werden. Wenn die Bewertungen allen Inhaltsrichtlinien entsprechen, veröffentlichen wir sie. Ihre Bewertung muss innerhalb eines Jahres nach Ihrem Aufenthalt im Feriendomizil abgegeben werden, vorausgesetzt, dass der Vermieter seine Bewertung nicht bereits abgegeben hat und somit die 14-tägige „blinde Phase“ läuft. Die Bewertung muss innerhalb eines Jahres nach dem Aufenthalt abgegeben werden.

Der Vermieter kann auf Urlauberbewertungen antworten, jedoch kann er das Objekt nicht selbst bewerten.