Wie erstatte ich eine Zahlung?

Eine Zahlung erstatten
  1. Loggen Sie sich in Ihr Vermieterkonto ein.
  2. Besitzen Sie mehrere Inserate, klicken Sie auf das Inserat, das Sie bearbeiten möchten.
  3. Klicken Sie auf Zahlungen.
  4. Klicken Sie auf die zu erstattende Zahlung.
  5. Klicken Sie auf Erstattung.
  6. Wählen Sie Gesamtbetrag oder Teilbetrag und geben Sie gegebenenfalls den zu erstattenden Teilbetrag ein.
  7. Geben Sie eine Beschreibung ein und klicken Sie auf Zahlung erstatten.
Sie und Ihr Gast erhalten eine E-Mail mit den Details zur Erstattung. Außerdem wird die Seite Zahlungsdetails aktualisiert und zeigt den Zahlungsstatus rückerstattet oder teilweise rückerstattet an.

Um eine Zahlung zurückerstatten zu können, müssen Sie unserem Partner für Online-Zahlungen HolidayRentPayment (HRP)1 ein Lastschriftmandat erteilen. Eine E-Mail mit dem Link zum Formular geht in Ihrem E-Mail-Postfach ein, wenn Sie auf Zahlung erstatten klicken und noch kein Mandat erteilt haben.

Pro Zahlung ist nur eine Erstattung möglich.

Während Vermieter und Verwalter von Ferienunterkünften Bearbeitungsgebühren zahlen, wenn sie Gelder einnehmen, erhebt HRP keine Transaktionsgebühren in Verbindung mit der Rückerstattung einer Online-Zahlung.

Beispiel
Sie verlangen von einem Urlauber eine Kaution in Höhe von 100 €. Wenn HolidayRentPayment eine Transaktionsgebühr in Höhe von 1,7% erhebt, werden 1,70 € einbehalten und 98,30 € auf Ihr Bankkonto überwiesen. Wenn Sie die Kaution zurückerstatten, zieht HolidayRentPayment 98,30 € von Ihrem Bankkonto ein und erstattet die ursprünglich erhobene Transaktionsgebühr von 1,70 €.

1 Der internationale Zahlungsservice HolidayRentPaymentTM ist auf Online-Zahlungen im Bereich Urlaubsvermietung spezialisiert. Als Sub-Unternehmen des seit 1999 bestehenden US-amerikanischen Marktführers für Online-Zahlungen, Yapstone International LTD, operiert HolidayRentPaymentTM weltweit in 14 Ländern. Mehr Informationen erhalten Sie unter http://www.holidayrentpayment.eu.